Woolrich Parka Herren Blau Die Antwort der Staatsanwaltschaft auf diesen Antrag und andere Themen

Eine Sonderschullehrerin, die beschuldigt wurde, ihre schwerbehinderte 8-jährige Tochter getötet zu haben, indem sie Essen und medizinische Versorgung zurückgehalten hatte, könnte fast 1 Million Dollar vom Mädchen-Treuhandfonds erben, selbst wenn sie verurteilt würde.

Nicole Diggs und ihr Ehemann haben sich im 2012 Tod von Alayah Savarese, der der Begünstigte eines Treuhandfonds war, der durch die Beilegung eines Kunstfehlers, der auf Komplikationen während ihrer Geburt zurückzuführen war, schuldig gemacht hatten, wegen fahrlässiger Tötung und Kindesgefährdung nicht schuldig gesprochen.

Die Anklageschrift behauptet nicht, dass der Treuhandfonds ein Motiv war, aber Diggs Anwalt sagt, die Staatsanwaltschaft deutete dennoch an, dass ihr Klient ‚irgendwie ihre Tochter entsorgt hat, um das Geld zu bekommen‘. Sie möchte, dass der Treuhandfonds nicht erwähnt wird und sagt, ihr Mandant habe Alayah nicht vernachlässigt.

Staatsanwälte in Westchester County sagen, dass Alayah ’nicht die erforderliche tägliche Nahrung erhalten hat‘, erhielten keine notwendige medizinische Behandlung, wurden oft unbeaufsichtigt gelassen und wurden oft von der Schule nach Hause gebracht, beraubte sie körperliche und Beschäftigungstherapie. Gemäß Gerichtsakten haben Diggs und ihr Ehemann, Oscar Thomas, der nicht Alayah Vater ist, auch ‚versagt, die Kinderhygiene beizubehalten, die sie dazu brachte, stinkende und schmutzige Haare und Kleidung, einen üblen Geruch um ihren Körper und blutendes Zahnfleisch zu haben.‘

An dem Tag, an dem Alayah in einer Yonkers-Wohnung starb, wurde sie in die Woolrich Jacke Damen Ohne Fell
Obhut eines Thomas-Freundes gelassen, der nicht für ihre medizinischen Probleme gerüstet war, heißt es in Gerichtsakten.

Woolrich Parka Herren Blau

Wenn sie verurteilt wird, würde die 32-jährige Diggs nicht automatisch disqualifiziert, um ihr Tochtervermögen zu erben, weil sie nicht damit beauftragt ist, das Mädchen zu töten. Viele Staaten haben sogenannte Slayer-Statuten, um den Profit aus einem Verbrechen zu vermeiden, aber New Yorker Gerichte haben im Allgemeinen entschieden, dass ein Totschlag ohne Vorsatz niemanden vom Erbe eines Opfers disqualifiziert, sagte St. John Law School Professor Margaret Turano, eine Stiftung und Nachlass Experte.

John Riordan, ein Anwalt und früherer Ersatzrichter in Nassau County, sagte: ‚Wenn es unbeabsichtigt ist, dann kann die Person immer noch erben. Aber die Fakten dieses Falles sind sehr beunruhigend, und unter den Umständen scheint es nicht richtig, dass würde passieren.‘

Woolrich Parka Herren Blau

Jede Anfechtung der Diggs-Erbschaft würde in einem gesonderten Gericht, dem Westchester County Surrogate Court, verhandelt, wo eine Bank zum Verwalter des Mädchenbesitzes ernannt wurde.

Alayahs biologischer Vater, Anthony Savarese, der anderswo in Yonkers wohnte, als Alayah starb und nicht angeklagt wurde, ist bereit, den halben Treuhandfonds zu bekommen. Sein Anwalt lehnte es ab zu sagen, ob sein Klient Diggs Erbe herausfordern würde.

Ein Bericht über den Tod von Alayah vom staatlichen Amt für Kinder- und Familienhilfe berichtet über eine lange Liste von https://en.wikipedia.org/wiki/Woolrich Beschwerden, von denen einige als unbegründet erwiesen wurden und mehrere Besuche von Fallarbeitern.

Die Beschwerden beinhalten, dass Alayah so dreckig war, dass die Schulangestellten es Woolrich Parka Herren Blau
auf sich nahmen, um sie zu waschen, und nach einem Shampoo ‚war das Wasser schwarz vom Dreck.‘

Die Sachbearbeiter berichteten, dass Diggs, obwohl sie einige Medicaid-Hilfe erhalten hatte, Gelegenheiten verpasste, mehr Hilfe zu bekommen.

Die lokalen und staatlichen Büros von OCFS wollten sich nicht dazu äußern, wie die Sozialdienste den Fall behandelten.

Gerichtsdokumente deuten darauf hin, dass ein Teil des Siedlungsgeldes dazu verwendet wurde, einen 35.000 Dollar schweren Lieferwagen zu Woolrich Jacke Damen Sale
kaufen, um Alayah zu transportieren und für sie in einem Haus in Dutchess County, das Diggs und Thomas kaufen wollten, Änderungen vorzunehmen.

Der Staatenbericht begründete verschiedene Vorwürfe gegen Diggs und Thomas, einschließlich unzureichender Vormundschaft und mangelnder medizinischer Versorgung. Aber es kam zu dem Schluss, dass zwischen diesen Vorwürfen und dem Tod von Alayah kein ‚kausaler Zusammenhang‘ bestand.

Der Gerichtsmediziner schrieb Alayah den Tod ihrer Zerebralparese und ihres Anfalls https://www.woolricharcticparkadamen.nu zu.

Diggs Anwalt hat Anträge eingereicht, um die Entlassung https://www.woolricharcticparkadamen.nu der Anklage zu suchen. Die Antwort der Staatsanwaltschaft auf diesen Antrag und andere Themen werden diese Woche erwartet. Diggs wird mit einer Höchststrafe von vier Jahren bestraft.

Ein Anwalt für Thomas, 29, würde den Fall nicht kommentieren.

Während der Geburt von Alayah im Jahr 2004 wurde die Nabelschnur durchtrennt, und ihr wurde Sauerstoff entzogen, sagte die Anwältin von Diggs, Arlene Popkin. Die Komplikation hinterließ sie mit Zerebralparese, Krampfanfällen und einem Mangel an Kontrolle der Gliedmaßen, und als sie wuchs, konnte Alayah nicht laufen, reden oder sich selbst ernähren, sagte Popkin in Gerichtsakten.

Laut Verteidigungspapieren widerstand Diggs Vorschlägen, das Mädchen zu institutionalisieren und hob sie mit Hilfe von Verwandten auf, während sie an der Cornell University graduierte, einen Master-Abschluss erhielt und an einer öffentlichen Schule in der Bronx als Lehrerin für Sonderschüler eingestellt wurde.